Ein Seminartag... für den geistig-seelischen Aspekt unseres Lebens

Nicht Fehler finden, sondern finden, was fehlt!


Aufstellungsarbeit - 

  Bewusstseinsbildung - 

     Persönlichkeitsentwicklung


  • Trauma-Coaching
  • Strukturen ordnen und aktualisieren
  • Gesunde Grenzen setzen und pflegen
  • Klärung in Partnerschafts- und Berufsfragen erreichen
  • Die Botschaft von Krankheit und Störungen entschlüsseln
  • Orientierung und Entscheidungshilfe erhalten
  • Hilfreiches für den Alltag entdecken
  • ...


Entwickelt in 15 Jahren erfolgreicher Seminartätigkeit, hier die Säulen des Seminartages:    
   

1. Aufstellungsarbeit (Gesamtteilnehmerzahl ca. 8 Personen/ 4 - 5 Aufstellungen) 

Unsere Lebensumstände können bis zu 90% durch Prägungen (fremd-)bestimmt sein. Durch belastende Erfahrungen können Verstrickungen, ungesunde Muster und negative Glaubenssätze entstehen. Grenzen verwischen und die gesunde Verbindung mit unseren Selbstanteilen wird gestört. Aufstellungsarbeit bietet über die Darstellung mittels Stellvertretern Einsicht: Der entsprechende Bereich kann neu strukturiert und geordnet werden - als Basis für konstruktive Veränderung im Außen. 

Das Ziel: Klarheit in den Dingen des Lebens schaffen - Botschaften des Körpers verstehen - Gesunde Grenzen entwickeln - Den eigenen Platz einnehmen - Balance finden - Streitigkeiten und Ärger beilegen - Sorgen und Ängste erlösen - Private wie geschäftliche Beziehungen ordnen - Den eigenen Weg finden - Zu einer klaren Entscheidung kommen - Abschied nehmen - und vieles andere mehr... 

Die Anliegen kommen aus allen Bereichen des Lebens. Auch, wenn Sie Ihr Aufstellungsthema nicht auf den Punkt bringen können: Ich stehe zur Seite und biete Anregung für den Ansatz. 

Der Aufstellende, wie die Stellvertreter, erhalten Einblick in Seelenbilder. Es zeigt sich, wie sich eine Angelegenheit auf der seelisch-geistigen Ebene verhält und wie die Situation durch Wandlung der inneren Haltung begünstigt würde. Trauma-Coaching (Klären des Inneren Raumes und Etablieren gesunder Grenzen) bewirkt eine Rückverbindung mit den Selbstanteilen. Dies schenkt Innere Mitte und Selbstachtung. 

Auch als Stellvertreter erhalten Sie ganz persönliche Botschaften, die der Selbsterkenntnis dienen und hilfreich wirken. Ich schlüssle die Seelenbilder auf, bis sich für jeden der Teilnehmer Klarheit ergibt.

2. Persönlichkeitsentwicklung

Zum Einsatz kommt die Numerologie; sie liefert Selbsterkenntnis - hin zum wahren, eigenständigen, authentischen Wesen. Ein Beispiel: Geboren am 1.8.1956 um 2:07 Uhr fehlt unter anderem die Zahl 4; diesem Menschen könnte eine berufliche Orientierung schwer fallen, und ebenso das Schaffen von Strukturen. So ist in diesem Lebensbereich die Wahrscheinlichkeit einer Fremdbeeinflussung groß... Mit der Berechnung tritt der individuelle Lösungsansatz zutage!

Empfehlungen aus der alternativen Heilkunde, passend auf Ihre Situation, rüsten Sie für Ihren Alltag.  

Zu meinen Werkzeugen zählt auch der Schamanismus. So sorgen Gebet und Räuchern für einen geschützten Raum der Heilung. Verstorbene werden würdevoll ins Licht begleitet, und vieles Gutes mehr... So schöpft jeder Teilnehmer ein Maximum aus diesem Seminartag.


3. Bewusstseinsbildung 

Der Tag dient der Vertiefung von Intuition, Bewusstsein und Achtsamkeit... Ihre Selbstwahrnehmung wird gestärkt, Sie kommen Ihren innersten Bedürfnissen näher, entwickeln Verständnis für die Wurzeln Ihrer Themen und erkennen Ihre Position auf "der Reise des Helden"... 

Kurz gesagt: Sie bilden damit Ihr Selbstbewusstsein! 

Kommen Sie sich und Ihrem wahren Kern näher: Selbstwert und Selbstliebe gewinnen an Kraft – für ein erfülltes Leben!

  

"Jenseits der Reichweite von Richtig und Falsch liegt ein Feld - 

ein singendes Feld... 

Dort werde ich dich treffen..."

                               (Rumi)

 

Ort:

85652 Pliening, Gotenstrasse 15

Zeit:

10:00 bis 17:30 Uhr

Seminarpreis:

150,00 EUR mit eigener Aufstellung 

  90,00 EUR ohne eigene Aufstellung

 

Für das Mittagessen, Getränke und Knabbereien ist gesorgt; hierfür steht eine Speisekasse bereit.


FRAGEN / ANMELDUNG

 

Feedback:

"Dass ich von Dir und Deiner Arbeit begeistert bin, weißt Du ja. Dein letztes Seminar und die sehr umfangreiche und tiefgründige Aufstellung meiner Kundin Katharina, hat jedoch alles übertroffen, was ich diesbezüglich je erlebt habe. Großes Kompliment an Deine einfühlige und begleitende Art, die ich jedem ans Herz legen kann, der vorsichtig sich an das Thema der Aufstellung wagen will und mehr..."

"Ich bin dir wirklich dankbar für den gestrigen Tag, ich habe so viele Eindrücke und Erkenntnisse für mich mitnehmen können, dass ich überzeugt bin, dass dies noch lange in mir arbeiten wird – schon deswegen weil ich noch gar nicht alles begreifen kann. Der gestrige Tag hat mir in meinem momentanen Chaos, Ruhe und Kraft gegeben. Dein Haus scheint eine andere Welt zu sein." 

"Es war wieder ein absoluter Wohlfühltag für meine Seele und mein inneres Kind... Und ich habe das Geschenk erhalten, dass ich nun weiß, warum ich bestimmte Verhaltensmuster an den Tag lege. Vielen Dank für deine/eure warmherzige und stützende Auflösung."

"Drei einfache Worte: Ich danke Dir! Die gestrige Aufstellung mit einer tollen Gruppe hat für mich dieses Mal eine klare Antwort auf eine spezielle Frage gegeben. So klar und eindeutig und mein Gefühl bestätigend! Mit dankbarer Freude bin ich glückselig und quasi befreit! Tolles Gefühl: Ich danke Dir! Bis zum nächsten Mal..."

Individuell und persönlich hast Du uns durch unsere Themen geführt. Liebe- und vertrauensvoll hast Du uns geleitet, uns Hilfen zur Seite gestellt. Sehr gerne komme ich wieder zu Deinen Seminaren, aus denen wir alle gestärkt, unserer göttlichen Führung bewusst und gelebt in unseren Alltag zurückkehren. DANKE, auch für Speis und Trank... - rundum ein gelungener Tag.“

Ich kam zu dir, weil ich mit meiner Tochter große Probleme hatte. Ich konnte nicht erkennen, was der Grund dafür war. Mit deiner Aufstellungsarbeit hat sich der "Knoten" gelöst und 10 Tage später hat sich meine Tochter bei mir gemeldet. Zuvor hatten wir mehr als zwei Monate keinen Kontakt und oftmals auch Spannungen. Ich bin überglücklich, mit Ihr und ihrer Familie wieder in Harmonie und Frieden zu leben. Es ist wunderschön, dass ich dich kenne und du mir geholfen hast.“

Es war super klasse und teilweise kann ich die Dinge die so passiert sind, bis heute nicht Worte fassen, da es einfach unglaublich war, ist, einfach unbeschreiblich!“

"Das Aufstellungsseminar war ein sehr bewegendes Ereignis. Obwohl ich mich selbst nicht aufstellen hab lassen, konnte ich als Stellvertreter sehr viel mitnehmen. In der Gruppe habe ich mich extrem wohl gefühlt. Wie du den Tag gestaltet hast und uns gleichzeitig verwöhnt hast, war sehr eindrucksvoll. Vielen lieben Dank für dieses schöne Erlebnis!"


Hinweis: Die Arbeit mit den Aufstellungen und der Systemischen Selbstintegration/ Langlotz-Prozess® kann als Coaching und damit als Weiterbildungsmaßnahme von der Steuer abgesetzt werden. Die von mir, Karin Probst, durchgeführten Systemischen Aufstellungen sind professionelle Angebote zur Beratung, Coaching und zur Persönlichkeitsentwicklung. Sie sind keine Therapie und können eine Therapie im angezeigten Fall auch nicht ersetzen. Es kann unterstützend sein, eine Therapie durch Aufstellungsarbeit zu begleiten. Ich empfehle, die Zustimmung des behandelnden Arztes/ Therapeuten zur Aufstellung einzuholen. Klienten und Teilnehmer erklären ihre volle Verantwortungsbereitschaft für ihr eigenes Denken, Fühlen und Handeln. Für psychisch und physische Effekte wird keine Haftung übernommen. Auch für Datensicherheit kann bei der Arbeit über elektronische Dienste keine Haftung übernommen werden.